Regional, Nachhaltig, Engagiert
Alpenveilchen – der Hingucker auf der Fensterbank

Alpenveilchen – der Hingucker auf der Fensterbank

Man sieht sie schon bald wieder auf jeder Fensterbank. Sie verschönern unser Zuhause und lassen schon den kommenden Frühling erahnen – Alpenveilchen. Sie erfreuen sich großer Beliebtheit, denn ihre Pflege ist nicht sehr aufwendig – sprich man muss kein Blumenprofi sein, um sich lange an ihnen erfreuen zu können.

Während ihrer Blüte benötigen die kleinen Schönlinge ausreichend Wasser – vermeide hier aber Staunässe, denn nasse Füße mögen sie gar nicht. Am besten funktioniert das, wenn Du das Wasser in einen Untersetzer gibst – hier kann sich die Pflanze dann das Wasser nach ihren Bedürfnissen holen. Oder Du gibst das Wasser in den Übertopf; das funktioniert dann nach dem gleichen Prinzip.

Achte auch darauf, dass das Wasser nicht zu kalt ist – Zimmertemperatur ist hier am besten. Gieße Deine Pflanze nicht von oben – direkt auf die Erde – das mögen Alpenveilchen auch nicht besonders.

Bei der Standortwahl solltest Du darauf achten, dass Deine Blümchen nicht der direkten Sonne ausgesetzt sind. Wähle hier einen Standort, der zwar hell ist aber nicht zu warm wird. Zwar stammen diese Blühpflanzen aus dem Mittelmeerraum, bevorzugen aber trotzdem Temperaturen von ca. 15 bis 20 Grad.

Vermeide auch, Deine Alpenveilchen hohen Temperaturschwankungen auszusetzen. Das mögen sie nämlich auch nicht. Am besten suchst Du dir ein Zimmer, welches nur schwach geheizt wird. Aber stelle sie nicht direkt auf die Heizung, denn das werden sie Dir auch nicht danken.

Gedüngt werden Alpenveilchen nur während der Wachstumsphase; einfach alle 2 Wochen einen Dünger für Blühpflanzen dem Gießwasser beimischen. Damit haben sie genug Kraft, um viele schöne Blüten auszubilden.

Und jetzt - viel Spaß mit Deinen Blühpflanzen!

Sprechen Sie uns an!

Sie haben Fragen zu unserem Sortiment, würden ein Produkt in Ihre Filiale bestellen oder wollen über ein anderes Thema mit uns reden? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Sie können über Telefon, Mail oder Kontaktformular mit uns Kontakt aufnehmen.

Telefon:

Unsere Partner